Neuigkeiten

... FRANEK, Ulla Walter und Angela Hampel siedeln ganz bestimmt auf ihren eigenen Planeten. Aber ihr Werk wächst aus ähnlichen Selbstverständnissen und Verhaltensstilen in den Freiheitsgewinn, der, ob nun betont oder verschwiegen, vom weiblichen Blick beflügelt wird. Die fulminante Konstellation bildkünstlerischer Intensität ergibt einen erlebbar nachbarschaftlichen Dreiklang. ... Christoph Tannert, Der Nebel lichtet sich. Über das Zueinanderkommen von Ost- und Westkunst, in Kunstsammlung Berliner Volksbank 2022

Das Lächeln der Melancholie

Das Lächeln der Melancholie

Zuversichten - Schloss Salder - Städtische Kunstsammlungen Salzgitter